Liebe Kundinnen & Kunden,
liebe I·DO Fans,

gerade in diesen verrückten Zeiten ist es wichtig auf uns acht zu geben, um unsere Gemeinschaft zu schützen und zu unterstützen. 
Wir sind all denjenigen dankbar, die weiterhin hart arbeiten um die Versorgung aufrecht zu erhalten: Produktions-, Verkaufs- und Logistikteams, oder die Kassiererinnen und Kassierer in den Supermärkten — Sie alle machen es möglich, unsere frischen Säfte für Euch verfügbar zu machen. Danke an Euch alle!

Vor kurzem haben wir damit begonnen Saft an die Münchner Tafel zu spenden, um den Bedürftigen ein kleines bisschen zu helfen und etwas zurück zu geben. In den kommenden Monaten werden wir weiter an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen, Mitarbeiter von Bio- und Supermärkten, aber auch an medizinische Fachkräfte in den Krankenhäusern unserer Umgebung Freiware verteilen.

So lange es geht.

Jedenfalls sind wir vom Mehrwert frischer Säfte mit hohem Gemüseanteil und ausgewählten Bio Zutaten innerhalb einer ausgewogenen Ernährung überzeugt.

Wir wollen diese Gelegenheit auch nutzen, um allen Kunden für das grandiose Feedback und die anhaltende Unterstützung mit der Plastic Free Bottle zu danken. Wir sind froh, dass es uns gelungen ist das neue Jahr pünktlich mit dieser neuen Verpackung einläuten zu können. Rapide steigende Absatzzahlen seit deren Einführung geben uns Mut das richtige zu machen.

Leider gibt es derzeit aber durch Störungen in unserer Lieferkette und dadurch einen inzwischen akuten Mangel an PLA, dem Basismaterial der Plastic Free Bottle. Wir werden die Flasche weiterhin in größtmöglicher Anzahl produzieren. Es wird jedoch notwendig sein, vorübergehend eine sinnvollen Ergänzung anzubieten.

Daher werden wir in den kommenden Monaten in unserer Produktion anteilig Flaschen aus zu 100% recyceltem PET (R-PET) verwenden. Dies geschieht nur so lange, bis sich unsere Lieferkette wieder stabilisiert hat. Wenn Ihr also zufällig einen Liquid Salad, Fireball und Co. in den Händen haltet, der nicht in die inzwischen gewohnte Plastic Free Bottle abgefüllt wurde: Tut uns leid! Der Inhalt bleibt natürlich der gleiche — Biosaft mit Sinn!

Wir hoffen dieser Schritt ist nachvollziehbar. Mit unseren geschätzten Climate Partners sind wir bereits dabei, eine Lösung für den Ausgleich dieser Maßnahme zu erarbeiten, in dem wir bspw. eine Initiative wie SEAQUAL unterstützen.

Für aller Verpackungen arbeiten wir an einer neuen Lösung fürs direkte Recycling, zum Beispiel durch Rücksendung der Online-Verpackungen.

Bleibt gesund und passt auf einander auf!
Euer IDO Team
Let’s Discuss
Instagram
Menü
?