Fünf schnelle Fragen an: Yogalehrerin und Grafikdesignerin Nicole Geisler

Fünf schnelle Fragen an: Yogalehrerin und Grafikdesignerin Nicole Geisler - I·DO
Ein ausgeglichener und aktiver Lebensstil sowie ein Bewusstsein für gesunde Ernährung – das verbindet die Mitglieder des I·DO Partnerprogramms. Nicole Geisler aus Kassel ist Yogalehrerin sowie Grafik- und Webdesignerin und Teil unserer Community. Seit 2014 unterrichtet sie in ihrem eigenen Studio und ist seit drei Jahren Mitgründerin des Studios Trail of Yoga im Herzen von Kassel. Wir haben uns über ihren ganz persönlichen Lebensstil unterhalten und ihr fünf kurze Fragen gestellt.

1. Wie startest du in deinen Morgen?


Mein Morgen startet gegen 8.30 Uhr mit ersten entspannten Dehnübungen im Bett, denn ich bin keine Frühaufsteherin ?
Dann geht es weiter mit meiner Morgenroutine aus Ölziehen, einem warmen Glas Wasser und ein paar kleinen Übungen. Anschließend gibt es einen Smoothie oder einen frischen Saft. Außer am Wochenende, da frühstücke ich auch gern mal.

Nicole Geisler aus Kassel liebt Yoga und den Karma Carrot

2. Was ist deine Wohlfühl-Routine?


Da hab ich einige von… Ich liebe einen leckeren Cappuccino mit Hafermilch, dazu einen gesunden selbstgebackenen Kuchen. Einen Ausritt durch den Wald, bei dem mein Handy in der Tasche bleibt und ich die Natur genieße. Am Wochenende nach dem ersten Aufwachen noch etwas liegen bleiben und kuscheln.

3. Wovon träumst du?


Mit Menschen und Tieren im Einklang leben. Das bedeutet für mich, dass jeder wieder die Verantwortung für sich übernimmt, seine Gesundheit und die Natur wertschätzt. Am liebsten irgendwann mit lieben Menschen auf einem großen Hof zusammenzuleben (mit meinen Pferden, einem großen Garten…) und dort einen Raum für Erholung und gemeinsames Sein zu schaffen.

4. Welche Sünde gönnst du dir ab und zu?


Ab und zu gönne ich mir eine Bio Pizza, wenn ich einen vollen Tag hatte und keine Lust mehr auf Kochen habe. Hier ist natürlich auch die Frage, was bedeutet „Sünde“. Wenn man mal Lust auf eine gute Schokolade hat, so ist das für mich keine Sünde, sondern Genuss und der gehört zum Leben dazu. Es ist alles eine Frage der Menge und Häufigkeit.

5. Welcher I·DO Saft darf bei dir im Kühlschrank nie fehlen?


Karma Carrot. Ich liebe frisch gepressten Karottensaft und viel zu oft fehlt mir dazu die Zeit, ihn selbst zu machen. Die Kombination in Karma Carrot schmeckt einfach sooo lecker!

 

Du möchtest mehr über Nicole Geisler erfahren oder ihre Grafik- und Webdesign Projekt von PurPure kennenlernen? Dann besuche ihre Website und folge ihr auf Instagram.

Solltest du unbedingt probieren: