Interview mit Depuravita Gründerin Sandra Nassima

Interview mit Depuravita Gründerin Sandra Nassima - I·DO

Wir sind zurück!

Nach einigen personellen Umstrukturierungen in unserem Team und dem Umzug unserer Website sind wir nun back im Magazinartikel Business!
Wie ihr sicher bereits entdeckt habt, tummeln sich seit Kurzem einige neue Produkte in unserem Sortiment. Unter anderem auch das Magic Potion von Depuravita.

Außerdem habt ihr sicher schon unsere neuen Bio Tee Nachtgeflüster und Bio Tee Sonnenaufgang gesehen, die wir ebenfalls von Depuravita beziehen. Wir sind von den qualitativ äußerst hochwertigen Produkten von Depuravita vollstens überzeugt und möchten euch deshalb Sandra Nassima, die Gründerin von Depuravita kurz vorstellen. Anhand einiger von ihr beantworteten Fragen werdet ihr ihre Sicht auf Schönheit, Wellness, Ernährung und ihre Marke kennenlernen.

 

Sandra, kannst du uns etwas über deinen beruflichen Hintergrund erzählen und wie dieser die Entstehung von Depuravita beeinflusst hat?

Mein Hintergrund scheint nicht direkt mit der Entstehung von Depuravita zusammenzuhängen. Ich bin eine Marketing- und Kommunikationsspezialistin mit Fokus auf Design und zeitgenössische Architektur. Manchmal führt uns unser Schicksal jedoch auf unerwartete Wege. Im Jahr 2015 fand ich mich im Bereich Wellness wieder, und im Laufe der Zeit, als ich mich in dieses neue Feld vertiefte, begann sich ein größeres Bild zu entfalten. Mir wurde allmählich klar, dass meine eigentliche Mission im Bereich des ganzheitlichen Wohlbefindens liegt. Es wurde deutlich, dass ich dazu bestimmt bin, Menschen auf ihrem Weg zum umfassenden Wohlbefinden zu führen und zu unterstützen. Auch wenn mein Hintergrund im Marketing nicht direkt mit Wellness verbunden war, hat er mir eine einzigartige Perspektive und Fähigkeiten verliehen, die ich nutzen konnte, um Depuravita aufzubauen und zu entwickeln.
Meine Reise zeugt von der Idee, dass sich der Lebenszweck manchmal auf unerwartete Weise offenbart. Dadurch, dass ich diesen Wandel akzeptiert habe, konnte ich mich voll und ganz darauf zu konzentrieren, anderen Menschen bei der Umsetzung ihrer Wellnessziele zu helfen.

Depuravita betont die Verbindung zwischen Schönheit und Ernährung. Was hat dich dazu bewogen, diese beiden Aspekte in einer Marke zu vereinen?

Am Anfang haben wir durch unsere Entgiftungsprogramme in Italien etwas Faszinierendes entdeckt. Menschen, die unsere Programme durchlaufen haben, fühlten sich nicht nur gesünder, sondern bemerkten auch positive Veränderungen an ihrer Haut – wie beispielsweise einen natürlichen Glanz, eine glattere Textur und weniger Schwellungen unter den Augen. Das brachte uns zum Nachdenken: Es gibt eine enge Verbindung zwischen dem, was wir essen und wie wir aussehen.
Bei der Entwicklung unserer Ernährungsprodukte haben wir diese Verbindung im Hinterkopf behalten. Uns war klar, dass das, was wir in unseren Körper einbringen, direkte Auswirkungen auf unser äußeres Erscheinungsbild hat. Die Nährstoffe und aktiven Inhaltsstoffe, die wir konsumieren, spielen eine Rolle dafür, wie unsere Haut aussieht und sich anfühlt. Diese Erkenntnis führte dazu, Schönheit und Ernährung in Depuravita zu vereinen. Unser Ziel ist es, alle daran zu erinnern, dass Schönheit nicht nur darin besteht, Hautpflegeprodukte zu verwenden, sondern auch darin, unseren Körper von innen zu pflegen. Es ist wie eine glückliche Partnerschaft zwischen dem, was wir essen, und wie wir nach außen strahlen. Indem wir uns auf beide Aspekte konzentrieren, helfen wir den Menschen, sich einzigartig gut zu fühlen und auszusehen.

  Logo von Depuravita

Wo findest Du Inspiration für neue Nahrungsergänzungsmittel-Formeln und Inhaltsstoffe?

Ah, die Frage der Fragen! Nun, ich habe ein Geheimnis: Ich habe einen Deal mit dem Universum und meinen spirituellen Führern geschlossen. Es ist, als hätte ich den ultimativen Vermittlungsdienst für Inhaltsstoffe, Partner und Berater. Während andere vielleicht in Lehrbüchern nachschlagen, stehe ich im Speed-Dial mit der Abteilung des Universums für Inhaltsstoffbeschaffung. Es geht darum, sich mit dem Kosmos zu verbinden, um diesen "Aha"-Moment zu erleben.
Aber keine Sorge, es ist nicht alles Sternenstaub und Laune. Wir haben ein erstklassiges Team von Expert:innen, die dabei helfen, die kosmische Inspiration in Nahrungsergänzungsmittel für die reale Welt umzusetzen. Es ist, als würde man die bestgehüteten Geheimnisse des Universums mit einer Prise irdischem Know-hows vermengen.

 

Was ist Deiner Meinung nach das bedeutendste Missverständnis über Schönheit und Wellness, das Du durch die Produkte von Depuravita und der Depuravita Philosophie entkräften möchtest?

Das bedeutendste Missverständnis, das Depuravita entschlossen aus dem Weg räumen will, geht über den Bereich von Schönheit und Wellness hinaus – es spiegelt ein größeres Problem in verschiedenen Branchen wider. Es ist das Missverständnis, dass Ehrlichkeit und Authentizität nachrangig sind gegenüber auffälligen Marketingtaktiken und aufgeblähten Budgets. In der heutigen Geschäftswelt sehen wir eine wachsende Kluft zwischen echten Absichten und Marketinglärm. Unsere Mission besteht darin, diese Kluft zu überbrücken, als Leuchtfeuer der Aufrichtigkeit in einer Welt, die oft von Fehlinformationen getrübt ist. Wir glauben an die Kraft echter Verbindungen und informierter Entscheidungen. 
Auffällige Anzeigen, Influencer-Unterstützungen und der Trubel in den sozialen Medien können überwältigen und Menschen verunsichern, was wirklich vorteilhaft ist. Deshalb setzen wir auf Ehrlichkeit und Aufklärung. Unsere Philosophie basiert darauf, Produkte anzubieten, die nicht nur wirksam sind, sondern auch auf Wissen basieren. Wir sind hier, um Klarheit im Lärm zu schaffen. Durch Depuravita möchten wir Einzelpersonen ermöglichen, informierte Entscheidungen über ihr Wohlbefinden zu treffen. Wir sind darauf bedacht, transparent über unsere Inhaltsstoffe, Prozesse und Absichten zu sein. Auf diese Weise hoffen wir, den Weg für einen authentischeren und bedeutungsvolleren Ansatz zu Schönheit, Wellness und Unternehmertum im Allgemeinen zu ebnen.

  

Das Verpackungsdesign und Branding von Depuravita haben eine unverwechselbare Ästhetik. Was war die Inspiration hinter der visuellen Identität der Marke?

Die visuelle Identität von Depuravita leitet sich direkt von meinem Designhintergrund ab, in dem die Verfolgung raffinierter Ästhetik und das Prinzip 'weniger ist mehr' im Mittelpunkt stehen. Ich glaube an die Kraft der Einfachheit, um Authentizität und Verantwortung zu vermitteln. Unsere Verpackung und das Branding spiegeln diese Philosophie wider und setzen auf klare Linien und einen minimalistischen Ansatz. Die Wahl der Materialien unterstreicht unser Bekenntnis zu verantwortungsbewusstem Design. Während wir uns weiterentwickeln, konzentrieren wir uns darauf, unseren ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Wesentlichen ist die visuelle Identität von Depuravita eine Manifestation von Designeleganz und ein bewusster Versuch, Ästhetik mit Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen.

 

Mit einer wachsenden globalen Präsenz, wie geht Depuravita auf die vielfältigen Bedürfnisse und Vorlieben seiner internationalen Kunden ein? 

Wir haben die Mission, das Wohlbefinden weltweit zu unterstützen. Unsere Formulierungen integrieren Einflüsse aus der chinesischen Medizin, Ayurveda und der westlichen Kräuterkunde, um Produkte zu schaffen, die mit verschiedenen Vorlieben in Resonanz stehen. Natürlich bringt die globale Umsetzung dieser Mission ihre eigenen Herausforderungen mit sich. Die Navigation durch verschiedene Vorschriften und Bürokratien kann ziemlich knifflig sein. Selbst innerhalb der EU ist es eine Reise. Aber wir sind entschlossen, Lösungen zu finden. Zusammengefasst bedeutet die globale Präsenz von Depuravita, dass wir hier sind, um Wohlbefinden für jeden, überall anzubieten. Wir kombinieren Traditionen und bewältigen Herausforderungen, um dies zur Realität werden zu lassen.

 

Was ist Ihr Rat für Menschen, die ganzheitliches Wohlbefinden stärker in ihren Lebensstil integrieren möchten?

Beginnen Sie mit Meditation – betrachten Sie sie als einen Leitfaden für Achtsamkeit und innere Ruhe. Egal, ob Sie tiefe Atemzüge, Visualisierung oder einfach ruhige Momente bevorzugen, Meditation bildet die Grundlage. Die Pflege Ihres Körpers ist entscheidend. Behandeln Sie ihn wie einen besonderen Ort. Beginnen Sie mit nahrhaften Lebensmitteln wie frischem Obst, Gemüse, Säften und einfach zubereiteten Mahlzeiten. Diese nicht nur versorgen Ihren Körper, sondern heben auch Ihre Stimmung. Verbringen Sie Zeit im Freien, sei es bei einem Spaziergang oder einer Wanderung. Wählen Sie Ihre Wellness-Methode klug aus. Es könnte Yoga, Achtsamkeit oder etwas anderes sein. Das Wichtige ist, dass es mit Ihnen in Resonanz steht. Machen Sie es zu Ihrem eigenen. Bleiben Sie mit Ihrem Körper und Ihren Gefühlen verbunden. Achtsamkeit bedeutet, im Moment präsent zu sein. Hören Sie auf die Signale Ihres Körpers und vertrauen Sie Ihrer inneren Stimme.

 

Wie hältst du Schritt mit den sich wandelnden Trends in der Wellness-Branche und welche Innovationen bringt ihr von Depuravita als Reaktion darauf?

Für uns geht es darum, in der Wellness-Branche nicht den Trends hinterherzulaufen. Es geht darum, alte Praktiken wiederzuentdecken, welche die Zeit überdauert haben. Wir glauben nicht daran, flüchtigen Modeerscheinungen blind zu folgen, sondern konzentrieren uns darauf, vergessenes Wissen wiederzubeleben, das seit Jahrhunderten existiert. Viele verschiedene Faktoren haben die Menschen zu mehr Stress, Krankheit und schnellen Lösungen geführt. Das Ergebnis? Ein Kreislauf von konventionellen Behandlungen suchen, im Fitnessstudio schwitzen oder auf Medikamente vertrauen. Aber die Zeiten ändern sich. Wir befinden uns in einer Ära des Erwachens – ein Verständnis, dass Trends oft Illusionen sind. Nehmen Sie zum Beispiel das Versprechen von sofortigen Veränderungen durch Diäten, Laser und Wunderprodukten. Wir haben erkannt, dass echtes Wohlbefinden keine schnelle Lösung ist, sondern ein Lebensstil, der auf zeitlosen Praktiken basiert. Das heißt nicht, dass Wissenschaft und Innovation keinen Platz haben, ganz im Gegenteil: Wir begrüßen Forschung und kreative Lösungen. Aber wir lassen uns nicht von jeder vorübergehenden Mode mitreißen. Stattdessen verpflichten wir uns dem Tiefergreifenden. Wir widmen uns der Wiederbelebung jahrhundertealter Praktiken, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Es geht darum, zurückzublicken, um voranzukommen. Unser Ansatz zielt auf ein Gleichgewicht zwischen altem Wissen und moderner Innovation ab. Wir sind nicht hier, um von jedem neuen glänzenden Ding auf dem Markt beeinflusst zu werden. Wir sind hier, um Einzelpersonen auf den Weg zu echtem Wohlbefinden zu führen – basierend auf Praktiken und Verhaltensweisen, die in der Geschichte standhaft geblieben sind und die Kraft haben, uns zu einem gesünderen, ausgewogeneren Leben zu führen.

 

Dafür und für noch viel mehr steht Depuravita.
Der Fokus auf das körperliche Wohlbefinden, die Konzentration auf über Jahrhunderte überliefertes Wissen sowie der Ansicht einer Schönheit von Innen durch Ernährung und den Umgang mit dem eigenen Körper schätzen wir von IDO sehr. Daher sind wir stolz, einige Produkte von Sandra Nassima in unserem Angebot zu haben. Sie passen wunderbar zu unseren Säften und lassen sich optimal in deine Saftkur integrieren. Egal ob zur Entschlackung, für mehr Balance oder einfach zum Genuss - sie sind ein Muss :)
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Rückmeldungen!