DIY: Leckere und wohltuende Tee rezepte

Bereits vor, aber vor allem auch während einer Saftkur, sollte immer auf eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung geachtet werden. Es wird daher empfohlen jeden Tag mindestens 2,0 Liter zu trinken. Damit ist leider nicht Kaffee oder Alkohol gemeint, sondern hauptsächlich Wasser oder Tees.

Damit das nicht fad wird, haben wir ein paar Teerezepte zusammengestellt, die leicht zu Hause nachgemacht werden können:

1. Frische Blüten selber aufkochen

Dabei kann gerne mit anderen als den herkömmlichen Blüten und Geschmäckern experimentiert werden, so dass ein bisschen Abwechslung in das eigene Teeregal kommt. Hierfür eignen sich zum Beispiel Rotkleeblüten, Löwenzahnblüten oder Brennnesselblüten. Für den leckeren Tee sollten jeweils 2-4 Blüten in kochendes Wasser gegeben werden. Die Löwenzahnblüten sollten 5 Minuten ziehen, Rotklee und Brennnessel ca. 10 Minuten – schon ist ein frischer Tee aufgebrüht.

2. Ingwer- und Ingwer-Zitronen-Tee

Dafür werden 3 Scheiben Bio-Zitrone und wahlweise 6 Scheiben Bio-Ingwer benötigt. Den Ingwer mit kochendem Wasser übergießen, Zitronen nachdem das Wasser etwas abgekühlt ist hinzufügen und 5-10 Minuten ziehen lassen. Je nach Geschmack können noch 5 Blätter Minze hinzugegeben werden. Dieser Tee versorgt euch mit viel Flüssigkeit und einer Menge Vitaminen – noch dazu schmeckt er einfach lecker und spart durch die Herstellung zu Hause noch eine Menge Geld.

3. Koriander-Tee

Darf es mal etwas ganz Neues sein? Dafür eignet sich der Koriander-Tee. Dafür ca. 1 TL Koriandersamen mit kochendem Wasser übergießen. Die Samen sollten 15 Minuten im heißen Wasser ziehen.

Alle DIY-Tees können natürlich nach Belieben verfeinert oder um weitere Zutaten ergänzt werden. Wer es ein bisschen süßer mag, kann zum Beispiel noch einen Löffel Honig hinzufügen. Tees können während der I·DO Bio Saftkur die Aufnahme von Flüssigkeit etwas leichter und leckerer gestalten. Zusätzlich wärmen sie von Innen heraus und sind außerdem sehr bekömmlich. Tees können außerdem den natürlichen Entschlackungsprozess und das gesamte Ergebnis der Saftkur intensivieren und unterstützen. Und hast du schon eines unserer leckeren Vitaminwasser probiert? Viel Spaß beim selber machen 🙂
I·DO Cleanse Bible ebook Vorschau

Mehr Rezepte gibt es in der  I·DO Cleanse Bible

Saftkur Inspirationen und Tips in einem praktischen PDF Booklet.

Mehr Beiträge

Menü
?